Holz ‚Äď ein lebendiger Baustoff

In der Gartengestaltung sind Holzdielen f√ľr die Herstellung von Sitzpl√§tzen oder Decks am Teich¬†ein sch√∂nes dauerhaftes Material, wenn beim Bau alles Wichtige beachtet wird.¬†Um dies sicherzustellen sind unsere langj√§hrigen Erfahrungen mit diesem Baustoff ein Garant,¬†dass Sie lange Freude am Holz in Ihrem Garten haben.

Gartengestaltung mit Holz

Holz im Au√üenbereich sollte witterungsbest√§ndig sein. Das ist am besten gew√§hrleistet mit nat√ľrlich dauerhaften Holzarten. F√ľr Terrassenbel√§ge beispielsweise eignen sich H√∂lzer der Klasse eins und zwei. Dazu geh√∂ren vor allem √úberseeh√∂lzer. Heimische Sorten wie Eiche, Edelkastanie und Robinie gelten aber als ebenso robust.¬†Eine dauerhafte Alternative f√ľr die Terrassendielen aus Harth√∂lzern bietet seit einigen Jahren sogenanntes Thermoholz. Es reagiert dank einer speziellen Hitzebehandlung wasserabweisend.

Sie m√∂chten einen Sitzplatz aus Holz? Wir helfen Ihnen! Setzen Sie sich unter der Telefonnummer 0511 7240 302 mit uns in Verbindung oder schreiben Sie eine Mail an g@la-bau.de. Wir entwickeln individuelle Ideen f√ľr Ihre Gartengestaltung mit Holz.