Holz – ein lebendiger Baustoff

In der Gartengestaltung sind Holzdielen für die Herstellung von Sitzplätzen oder Decks am Teich ein schönes dauerhaftes Material, wenn beim Bau alles Wichtige beachtet wird. Um dies sicherzustellen sind unsere langjährigen Erfahrungen mit diesem Baustoff ein Garant, dass Sie lange Freude am Holz in Ihrem Garten haben.

Gartengestaltung mit Holz

Holz im Außenbereich sollte witterungsbeständig sein. Das ist am besten gewährleistet mit natürlich dauerhaften Holzarten. Für Terrassenbeläge beispielsweise eignen sich Hölzer der Klasse eins und zwei. Dazu gehören vor allem Überseehölzer. Heimische Sorten wie Eiche, Edelkastanie und Robinie gelten aber als ebenso robust. Eine dauerhafte Alternative für die Terrassendielen aus Harthölzern bietet seit einigen Jahren sogenanntes Thermoholz. Es reagiert dank einer speziellen Hitzebehandlung wasserabweisend.

Sie möchten einen Sitzplatz aus Holz? Wir helfen Ihnen! Setzen Sie sich unter der Telefonnummer 0511 7240 302 mit uns in Verbindung oder schreiben Sie eine Mail an g@la-bau.de. Wir entwickeln individuelle Ideen für Ihre Gartengestaltung mit Holz.